Lieblingsstücke – Tassen und Becher

In diesem Workshop kannst du entweder eine Tasse oder einen Becher töpfern. Alternativ kannst du aus der Becherform auch ein kleines Stövchen oder ein Windlicht gestalten. Aus einer von mir vorbereiteten Tonplatte kannst du dir deinen Becher oder deine Tasse noch mit verschiedenen Stempeln oder Mustern individuell verzieren. Auch die Höhe der Tasse/des Bechers kannst du individuell bestimmen. Der Workshop ist sehr gut für Töpferneulinge geeignet, die sich ganz einfach ein absolutes Lieblingsstück kreieren möchten.

Nachdem dein Stück fertig verziert und zusammengesetzt wurde, trocknet es noch und wird dann von mir gebrannt und glasiert. Es stehen verschiedenen Glasuren zur Auswahl aus denen du wählen kannst. Nach ca. drei Wochen kannst du deine neue Lieblingstasse bei mir abholen.

Kursgebühr

55 Euro inkl. Material, Brände und Glasur

Termine

  • 4. Juni 2024, 19:30 - 21:30 Uhr
  • 24. September 2024, 19:30 - 21:30 Uhr
  • 15. Oktober 2024, 19:30 - 21:30 Uhr
  • 9. November 2024, 09:00 - 11:00 Uhr

Anmeldung

Hier gehts zur Buchung.

Anmelde- und Stornobedingungen
Dein Platz im Kurs ist erst nach Eingang der Kursgebühr fest gebucht. Bitte zahle die Kursgebühr bis spätestens eine Woche nach Eingang der Anmeldebestätigung, da ansonsten deine Platzreservierung verfällt und kein Anspruch auf Teilnahme besteht.
Stornogebühren:
bis 10 Tage vor Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 10 Euro
bis 5 Tage vor Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 50% der Kursgebühr
bis 2 Tage vor Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 70% der Kursgebühr
ab 48 Stunden vor Kursbeginn beträgt die Stornogebühr 100% der Kursgebühr
Bei Nichterscheinen am Kurstag beträgt die Stornogebühr 100%

Wenn Ersatz für die Kursteilnahme gestellt werden kann, werden keine Stornogebühren erhoben.
Können Teilnehmende aus in ihrer Person liegenden Gründen (Krankheit, dienstliche oder persönliche Verpflichtung) nicht teilnehmen, entsteht kein Anspruch auf Erstattung der anteilige Kursgebühren oder Ersatztermine.

Der Kurs findet ab 4 Teilnehmenden statt. Sollte die Mindestzahl an Teilnehmenden bis vier Tage vor Kursbeginn nicht erreicht sein, behalte ich mir vor, den Kurs abzusagen. Die Kursgebühr wird dann erstattet.