Junggesellinnenabschied in der Naturwerkstatt

In der Naturwerkstatt gibt es verschiedene Möglichkeiten, ein paar schöne Stunden mit den Mädels zu verbringen. Ihr könnt zwischen entspannten, kreativen, experimentellen oder künstlerischen Angeboten wählen. Natürlich könnt ihr auch gerne individuelle Themen anfragen. Die Kurse dauern alle 2,5 – 3 Stunden und sind ab 4 Personen bis (je nach Thema) max. 12 Personen buchbar. Die Preise für die Kurse bekommt ihr von mir gerne auf Anfrage über das Kontaktformular.

Blumenmädchen

Bindet eure eigenen Blumenkränze aus saisonalen Blumen und macht euch zu kleinen Blumenmädchen 🙂

Zarte Blütendrucke

Wer sich die Blüten lieber auf zartem Stoff um den Hals legt, ist hier richtig. Mit verschiedenen Pflanzen und Blüten färben wir gemeinsam Tücher oder Schals.

Blütenduft

In diesem Kurs stellt ihr eure eigen Naturkosmetik her. Egal, ob ihr euch für das feste Shampoo oder die duftende Bodylotion entscheidet – alle Produkte werden aus Bio-Rohstoffen hergestellt.

Seife sieden

Neben der Naturkosmetik gibt es auch die Möglichkeit, eine eigene Seife zu sieden. Die fertige Seife könnt ihr nach Lust und Laune beduften und/oder einfärben. Zur Info: Die Seife muss vier bis sechs Wochen reifen, bevor sie verwendet werden kann.

Kräuterworkshop

Duftende Gewürz- und Heilkräuter werden in diesem Workshop zu Tee, Balsamen und anderen Kleinigkeiten verarbeitet. Dazu gibt es eine kleine Einführung zum Sammeln und der Verwendung von Kräutern.

Töpferwerkstatt

Wer es lieber etwas handfester mag, kann in der Töpferwerkstatt vielleicht ein Ringschälchen oder einen Trinkbecher als Erinnerung töpfern. Nach Wunsch könnt ihr auch fertig getöpferte Stücke individuell glasieren.

Rohkeramik bemalen

Für alle, die nur einen kurzen Zwischenstopp in der Naturwerkstatt einlegen möchten. Hier könnt ihr eure Rohkeramik bemalen und haltet nach ein paar Tagen eure fertigen Kunstwerke in den Händen. Die Rohkeramik könnt ihr auch in einer Box zusammen mit verschiedenen Farben bekommen und euch einen gemütlichen Abend zu Hause machen.

Waldzeit – ganz entspannt

Kommt mit mir in den Wald und erlebt ein paar Stunden Ruhe und Entspannung. Mit ein paar Achtsamkeits- und Entspannungsübungen seid ihr wieder für den stressigen Alltag gewappnet.